Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Motorbootsportler viermal auf Platz eins
Sport Sport regional Lokalsport Celler Motorbootsportler viermal auf Platz eins
18:22 29.06.2016
Quelle: Niko Meyer
Hameln

Mit viel Augenmaß und fahrerischem Können manövrierten die Piloten die Boote auf der Weser in Hameln durch den Slalomparcours aus orangefarbenen Bojen. Je nach Altersklasse waren bei den vom Landesverband Motorbootsport Niedersachsen ausgerichteten Rennen verschiedene Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zu durchfahren. In der Klasse 4 sicherte sich Tjade Enskonatus den Titel, in der Klasse 5 gewann Philipp Bröker. Felix Burneleit setzte sich in der Klasse 6 und Tobias Wöhlk in der Klasse 7 gegen die niedersächsische Konkurrenz aus Hameln, Lingen und Osnabrück durch.

Malte Bröker belegte mit Platz drei einen weiteren Podiumsplatz in der Klasse 2. Damit kamen alle fünf vom Yacht-Club Celle an den Start gegangenen Sportler in Hameln auf das Podest.

Von cz