Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Oilers bleiben Letzter
Sport Sport regional Lokalsport Celler Oilers bleiben Letzter
16:50 21.02.2012
Celle Stadt

Schon im Anfangsdrittel folgte der erste Dämpfer: Nach nur vier Spielminuten lagen die Oilers bereits mit 0:2 hinten. Nach dieser „Schlafattacke“ ging es bei den Cellern aber bergauf: „Wir haben versucht, wieder ins Spiel zu kommen“, so Bombis. Mit einem Tor vor der Pause hielten sie den Schaden in Grenzen.

Das zweite Drittel war von der mangelhaften Chancenverwertung der Gäste aus Celle geprägt – selbst im Powerplay gelang der zwischenzeitliche Treffer zum möglichen 3:3-Ausgleich nicht.

Die Oilers mobilisierten zwar im Schlussdrittel noch einmal alle Kräfte, um zumindest ein Unentschieden zu erreichen, doch der Gegner verteidigte seine Führung souverän in die Kabine. Am kommenden Sonnabend tritt das Team bei EHC Timmendorf 1b an.

Von Andre Batistic