Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Oilers setzen wieder auf Frauenpower
Sport Sport regional Lokalsport Celler Oilers setzen wieder auf Frauenpower
18:29 05.02.2015
Eishockey-Rekordnationalspielerin Bettina Evers bestreitet gegen Rostock ihr zweites Spiel für die Celler Oilers. Quelle: Richard Langnickel
Celle Stadt

Zumindest wenn man Gastgebertrainer Bernd Bombis von den Celler Oilers glauben darf. Im letzten Duell in der Eishockey-Landesliga ging es kräftig zur Sache. „Danach haben drei Spieler von denen uns nicht die Hand gegeben. Das war sehr unsportlich“, erinnert sich Spielertrainer Bombis.

Tabellarisch ist die Partie eher von geringem Wert, denn es ist so gut wie sicher, dass die Oilers in den Playoffs gegen den EHC Timmendorfer Strand 1b antreten müssen. Um das zu verhindern, müsste Tabellenführer Rostock gegen die Oilers und gegen die punktlosen Salzgitter Icefighters verlieren.

Mit von der Partie wird morgen auch wieder Eishockey-Rekordnationalspielerin Bettina Evers (319 Länderspiele für Deutschland) sein, die seit kurzem mit Sondererlaubnis bei den Celler Männern mitspielt – und bei ihrem Debüt im Oilers-Trikot vor zwei Wochen den Siegtreffer gegen Rostock erzielte. Jonas Wangen wird dagegen fehlen.

Von Alexander Hänjes