Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Teamreiter auf Platz vier
Sport Sport regional Lokalsport Celler Teamreiter auf Platz vier
16:38 21.07.2017
Celle

Verden. Für den KRV Celle gingen sechs Reiterinnen an den Start. Zu Beginn absolvierte die Mannschaft, bestehend aus Larissa und Miriam Deecke, Jennifer Lürkens-Ostermeier, Melina Gehrmann, Ann-Kristin Knoop sowie Ann-Kathrin Junker, zunächst zum Auftakt die Mannschaftsdressur. Durch eine Wertnote von 7,8 und dem sechsten Platz war der Grundstein für die darauffolgende L-Dressur auf Kandare gelegt.

Insbesondere die Dressur-Spezialistinnen Jennifer Lürkens-Ostermeier und Larissa Deecke brachten mit ihren Leistungen das Team weit nach vorn. Lürkens-Ostermeier wurde Siebte und Larissa Deecke gewann die L-Kandare.

Im weiteren Verlauf des Turniers kamen die Springreiterinnen zum Zuge. Hier ging für den KRV Miriam Deecke sowie Melina Gehrmann an den Start. Zusammen ersprangen sie sich einen sechsten Platz.

Als abschließenden Höhepunkt wurde der Geländeritt durchgeführt. Mit einer Punktlandung entschieden Ann-Kathrin Junker die Prüfung für sich. Aber auch Ann-Kristin Knoop lieferte eine starke Runde und wurde dafür mit dem fünften Platz belohnt.

Weiterhin erfolgreich in Verden, war Jolie Marie Adler, welche sich bei der Meisterschaft der Pony-Springreiter, mit „Zauberwald Mon“ an achter Stelle platzierte. Für den Ritt mit ihrem zweiten Pferd „Sambya WE“ reichte es für den zwölften Rang. Durch den fünften Platz in der Gesamtwertung der Junioren Dressurreiter ergatterte sich Pia Edzards mit „Wintertraum“ einen Reserveplatz für die deutschen Meisterschaften.

Von Katharina Mestmacher