Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler Teams mischen oben mit
Sport Sport regional Lokalsport Celler Teams mischen oben mit
17:54 24.10.2016
Wathlingen

HSG Adelheidsd./Wathlingen – TVV Neu-Wulmstorf25:17 (16:9).

Einen erfreulichen Sieg nach einem nicht so schönen Spiel feierte die HSG. Mitte der ersten Halbzeit setzte sich der Gastgeber ab. Die Gäste spielten aber auch alles andere als gefährlich, so dass es den Gastgeberinnen schwerfiel, die Konzentration hochzuhalten. Einer aber gelang es: Caro Michels lieferte 25 Paraden und hielt neun Siebenmeter. „Sonst ist aber bei allen noch Luft nach oben“, fasst Coach Jörg Oehus zusammen.

HSG Wathlingen: Michels; Bahlsen (3), Hoffmann (1), E. Meinheit, Schramke, Zymmek (8), Skorek (10), N. Schröder, Schlote (1), Baumgart (1), V. Beiersdorf, Podrenek.

TuS Ebstorf –TuS Oldau-Ovelgönne17:18 (8:8).

Die ersatzgeschwächten Oldauerinnen taten sich schwer, es lief nicht alles rund. Das Angriffsspiel war zu statisch, dafür stimmte es in der Abwehr vor Torfrau Inja Adam. Coach Freddy Hövermann hatte mit Wiebke Schulz eine erfahrene Deckungsspielerin aus der Zweiten hochgezogen. So blieb es knapp und der Gast freute sich über das Siegtor mit Schlusspfiff. „Das war glücklich, aber nicht unverdient“, meinte Hövermann.

TuS Oldau-O.: I. Adam, Gietz; T. Adam(4/1), S. Schulz (3), Engel (1), A. Dümeland, Schwarz, L. Dümeland(4/2), Herzig (2), Pöplow, C. Schulz (2), Maya (1), Jacke, Pöhland (1), Gietz.

Von Stefan Mehmke