Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Celler laufen Konkurrenz bei Landesmeisterschaft davon
Sport Sport regional Lokalsport Celler laufen Konkurrenz bei Landesmeisterschaft davon
12:44 26.03.2015
Kilian - Grünhagen Quelle: Jürgen Schiller
Lingen

Mit einer Landesmeisterin, einem Vize-Landesmeister und weiteren guten Platzierungen sind sie von den Landesmeisterschaften über die Zehn-Kilometer-Distanz aus dem Emsland zurückgekehrt.

Insgesamt waren sieben Läufer aus dem Kreis Celle in Lingen (Ems) beim Straßenlauf am Start. Für die LG UFO waren Finja Lange, Arina Dietz, Kilian Grünhagen, Pascal Dahms und Hendrik Otto unterwegs. Der MTV Müden schickte Hartmut Klages und die LG Celle Land Nick Wendel in den Wettbewerb.

Die Strecke führte über ebenes Gelände auf asphaltierten Straßen. Ein zweieinhalb Kilometer langer Rundkurs musste viermal absolviert werden. Ein kalter Wind verlangte den Athleten bei sonst optimalen Bedingungen allerdings alles ab.

Finja Lange ging ihren Lauf auf den ersten fünf Kilometern sehr schnell an und musste dann auf den letzten zwei Runden ihrem Anfangstempo und den Windbedingungen ein wenig Tribut zollen. Dennoch gelang es ihr, sich in 40:37 Minuten den Sieg in der Altersklasse der weiblichen Jugend unter 20 zu sichern. Damit knüpfte die 15-Jährige nahtlos an die in diesem Jahr bereits gezeigten Leistungen an und holte sich ihre erste Landesmeisterschaft. Auch Teamkameradin Arina Dietz behauptete sich mit Platz neun in der gleichen Altersklasse in 46:08 Minuten gut.

Bei den U23-Junioren gingen ebenfalls zwei „UFOs“ an den Start. Kilian Grünhagen war etwas gehandicapt, da er seit einigen Tagen muskuläre Probleme in den Beinen hat. Auch er ging das Rennen zu schnell an und musste am Ende etwas Zeit lassen. Dennoch gelang ihm ein sehr gutes Ergebnis. In der Gesamtwertung kam Grünhagen als Siebter ins Ziel und wurde mit seiner Laufzeit von 32:25 Minuten U23-Vizemeister. Teamkamerad Pascal Dahms schlug sich ebenfalls sehr achtbar und belegte den elften Platz mit persönlicher Bestzeit in 36:41 Minuten. Hendrik Otto musste das Rennen hingegen nach etwa der Hälfte der Distanz aufgeben.

Seine derzeit außergewöhnliche Fitness stellte einmal mehr der Müdener Leichtathlet Hartmut Klages unter Beweis. In seiner Altersklasse waren insgesamt 29 Teilnehmer in einem hochklassigen Feld am Start. Mit der ihm eigenen Willensstärke erreichte er in 36:52 Minuten zeitgleich mit dem Fünftplatzierten einen ausgezeichneten sechsten Platz bei den männlichen Senioren 50.

Bei den männlichen Senioren 65 startete Nick Wendel von der LG Celle Land. Auch er zeigte einen guten Lauf und belegte mit einer Zeit von 44:11 Minuten einen sehr guten fünften Platz in seiner Altersklasse.

Von Alexander Hänjes