Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Cellerin Johanna Kinde turnt sich zur Goldmedaille
Sport Sport regional Lokalsport Cellerin Johanna Kinde turnt sich zur Goldmedaille
16:55 26.09.2016
Celle Stadt

Julia Hartmann zeigte ebenfalls eine gut durchgeturnte Geradekür und erhielt die Bronzemedaille. In der AK 9/10 konnte Nele Mohs ihre Schwierigkeitsteile zeigen und belegte den sechsten Platz. Dicht gefolgt von Matthes Kinde, der eine sehr saubere Kür zeigte mit einer Hilfestellung und den neunten Platz unter 19 Startern belegte.

Bei den AK 11/12 Mädchen erturnte sich Leonie Gebhardt den 19. Platz, Lara Blum den 20. Platz und Antonia Hartmann den 22. Platz in einem Teilnehmerfeld von 34 Starterinnen.

Die jüngste Teilnehmerin des Wettkampfes war die fünfjährige Lena Bierfreund, die Tochter von Trainerin Sabine Bierfreund, die erfolgreich die erste Stufe des Rhönradturnabzeichens „Sprung“ absolvierte.

Lena Deryck war in Kirchweyhe als Co-Trainerin im Einsatz.

Von Sabine Bierfreund