Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Crossläufer Helmut Klages läuft allen davon
Sport Sport regional Lokalsport Crossläufer Helmut Klages läuft allen davon
04:08 15.02.2018
Celle

LÖNINGEN. Doch die Hindernisse mit dem holprigen, gefrorenen Boden waren für Klages kein Problem. Der schon mit vielen Erfolgen dekorierte Läufer fühlt sich auf den Langstrecken wohl und das zeigte er auch in Löningen. Der Müdener startete in der Altersklasse M55 über 6750 Meter und holte sich souverän mit über einer Minute Vorsprung vor dem Zweitplatzierten in 26:51 Minuten die Landesmeisterschaft. Teamkollegin Rosi Klug (W65) musste 3790 Meter absolvieren und holte sich mit einer Laufzeit von 21:26 Minuten die Vizemeisterschaft in ihrer Altersklasse. Das gute Abschneiden der Müdener komplettierte Friederike Koch (W55) ebenfalls über 3790 Meter mit einem vierten Platz.

Bei der LG UFO stand die Jugend im Vordergrund. Die 15-jährige Lena Pfeiffer (U16) lief ein sehr beherztes Rennen über die Distanz von 2310 Meter. Bis kurz vor dem Ziel war sie an den beiden vor ihr laufenden Kontrahentinnen noch dran. Zum Ende fehlte ihr der letzte entscheidende Atem, um an der Konkurrenz vorbeizuziehen. Mit ihrer Laufzeit von 9:13 Minuten holte sie sich aber mit einer starken Leistung den 3. Platz.

In der Mannschaftswertung WJ U20 belegten die "UFOs" mit Finja Sasse, Leonie Groß und Anna Breetzke den 2. Platz. In der Mannschaftswertung MJ U18 kamen die Jungs mit Leon Groß, Tobias Rein und Elias Dietz auf den 3. Platz.

Im Lauf der Männer mit allen Altersklassen ging es über 3790 Meter. Hier kam Kilian Grünhagen von der LG UFO, frisch gekürter Hallen-Landesvizemeister über 1500 Meter, als Vierter in 12:20 Minuten ins Ziel. In der Altersklassenwertung Männer konnte er sogar den 3. Platz belegen. Zum ganz knapp vor ihm ins Ziel gekommenen Viktor Kuk von der LG Braunschweig trennten ihn gerade einmal zwei Sekunden.

Mit vielen Medaillen im Gepäck kehrten die Schwimmer der Piranha-Gruppe des Celler Schwimmclubs (CSC) vom Wesavi-Schwimmfest in Nienburg zurück. 222 Sportler absolvierten dort 1000 Einzelstarts. Die 13 Schwimmer des CSC setzten sich unter allen 222 angetretenen Sportlern durch und fischten große Mengen an Edelmetall aus dem Becken.

15.02.2018

Die Erleichterung war Trainer Steve Williams anzumerken. „Ein toller Erfolg für unser junges Team. Damit sollte dem Klassenerhalt nicht mehr allzu viel im Wege stehen“, sagte der Coach der Tennis-Damen des VfL Westercelle. Nach dem 4:2-Sieg beim TV Jahn Wolfsburg rangiert das VfL Team auf dem dritten Tabellenplatz.

Uwe Meier 14.02.2018

TuS Celle 92 hat in der Basketball-Bezirksliga erfolgreich Revanche für die Hinspielniederlage gegen die Lumberjacks vom TuS Eicklingen genommen. Im ersten Derby Ende Oktober des vergangenen Jahres hatten die Eicklinger noch mit 61:53 die Nase vorn gehabt. Dieses Mal siegten die Celler mit 71:69 (34:54).

Uwe Meier 14.02.2018