Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Derby-Sieg für SVA
Sport Sport regional Lokalsport Derby-Sieg für SVA
17:20 15.11.2010
In der Handball-Regionsoberliga der Frauen standen sich die Mannschaften des SVG Celle III und des SV Akltenzelle (rosa Leibchen) gegenüber. Quelle: Gert Neumann
Celle Stadt

Der SV Altencelle ist der große Sieger des kleinen Derbys beim SV Garßen-Celle III in der Handball-Regionsoberliga der Frauen. Das Sander-Team unterlag den Altencellerinnen mit 17:21 (8:11) und bleibt so Drittletzter mit 2:10 Punkten. Der SVA hingegen liegt mit 6:8 Zählern als Achter voll im Soll.

Dabei hatte SVG sogar den besseren Start, führte 3:1, ehe Altencelle besser ins Spiel kam. Doch noch wechselten die Führungen ständig, ehe sich das Weide-Team absetzen konnte. Doch anstatt die Fünf-Tore-Führung mit in die Pause zu nehmen, leistete sich Altencelle ein paar Aussetzer und Garßen nutze diese schläfrigen Phasen, um wieder heran zu kommen.

Ein ähnliches Bild bot sich in Halbzeit zwei: Auf sieben Tore setzte sich Altencelle ab, ehe sie sich auf den Lorbeeren auszuruhen und Garßen bis auf zwei Tore herankam. „Letztlich haben wir aber noch mal Gas gegeben und verdient gewonnen“, befand SVA-Coach Wolfgang Weide, der für beide Torfrauen, Anna Müller bei Garßen und Mareike Fricke bei Altencelle, lobende Worte fand.

Tore für Garßen: Heider (6), Ebert (5), Lichtenstein (2), Fieker, Ritzke, Schaake und Weber (je 1). Für Altencelle: Rothkögel (7), Bock (4), Weyeneth (3), Simon, Heimes (je 2), Mackenthun, Fuchs und Schwarz (je 1).

Von Stefan Mehmke