Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Drei Bezirkstitel für die LG UFO
Sport Sport regional Lokalsport Drei Bezirkstitel für die LG UFO
17:34 12.09.2013
Pascal Dahms von der LG UFO musste sich gegen seinen Teamkollegen Kilian Grünhagen geschlagen geben. Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Celle

Für seine Laufzeit von 8:54:49 Minuten gab es am Ende des Tages den Bezirkstitel in der Altersklasse MJ U20 für den zweimaligen norddeutschen Meister. Mit vier Aktiven war die LG UFO nach Suderburg zur Meisterschaft gereist.

Zweiter über 3000 Meter wurde Grünhagens Teamkamerad Pascal Dahms mit einer souveränen Zeit von 10:05:97 Minuten. In der Altersklasse MJ U18 startete zudem Hendrik Otto für die UFOs. Er wurde Vizemeister mit einer Zeit von 9:50:61 Minuten. Ebenfalls Vizemeister wurde Robin Nikolai in der Altersklasse M15. Für die 3000 Meter benötigte er 11:02:05 Minuten. Damit schafften alle vier Teilnehmer der LG UFO in Suderburg den Sprung auf das begehrte Treppchen

Erfolge fuhren auch die vier Teilnehmer der Leichtathletik-Gemeinschaft Celle-Land ein. Mit der schnellsten Zeit aller Läufer vom TuS Bergen überzeugte Fabian Krüger in der Männerklasse. Für seine Zeit von 10:35:00 Minuten wurde der Kreismeister über 5000 Meter mit dem fünften Platz belohnt. Daniel Warnecke (M15) verfehlte seine Bestzeit aus der Vorwoche nur knapp und musste sich mit nur einer Sekunde Zeitabstand in 11:03:00 Minuten mit dem dritten Platz zufrieden geben. Bei den Bezirks- und Kreismeisterschaften hatte er sich zuvor mit 10:49:28 den U16-Kreismeistertitel über 3000 Meter gesichert.

Glücklich und zufrieden waren an diesem Tag auch Stefanie und Horst Liedke. Stefanie siegte in der U20 in 13:19:00 Minuten, Horst Liedke absolvierte die Strecke in 12:47:00 Minuten. Beide freuten sich über den Bezirksmeistertitel.

Von David Sarkar