Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Drei Punkte sind Pflicht
Sport Sport regional Lokalsport Drei Punkte sind Pflicht
15:20 27.10.2016
Von Jürgen Poestges
Nienhagen

Ein wenig mehr Augenmerk richtet der Trainer dabei auf die erste Partie. „Die ist mir schon wichtiger. Da will ich unbedingt gewinnen.“ Wenn es der Mannschaft gelingt, ihre gute Form aus dem 3:0-Erfolg gegen GfL Hannover III zu wiederholen – oder sich vielleicht noch ein bisschen steigert, wie Trainer hofft –, dann sollte das kein Problem werden.

Gegen Südharz haben die Nienhägerinnen noch eine Rechnung offen. „Da haben wir in der vergangenen Saison eine bittere Niederlage einstecken müssen“, erinnert sich Wagner. „Da ist jetzt mal die Revanche fällig.“

Personell sieht es recht gut aus. Bis auf Lara Schulz und Olga Kononova hat der Coach alle Spielerinnen zur Verfügung. „Es ist nie schön, wenn jemand fehlt. Aber wir haben einen so ausgeglichenen und mit 16 Spielerinnen breit aufgestellten Kader, dass es eigentlich kein Problem sein sollte, die Ausfälle zu kompensieren.“

Unangefochtener Tabellenführer der Oberliga ist der USC Braunschweig. Wagner: „Gegen die haben schon fast alle gespielt und verloren. Die werden durchmarschieren.“ Was ihn allerdings ärgert, ist die Tatsache, dass sich durch den Rückzug einer Mannschaft aus dem Ligabetrieb der Spielplan geändert hat. „Nun müssen wir zweimal in der Halle des USC gegen den Tabellenführer ran. Das ist unangenehm. Mal schauen, was da geht.“ (poe)