Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Elf Celler rollen beim Wilhelm-Horz-Pokal
Sport Sport regional Lokalsport Elf Celler rollen beim Wilhelm-Horz-Pokal
18:27 07.11.2018
Von Christian Link
Gut gelaunt sind die Rollkünstlaufer des MTV Eintracht Celle beim Wilhelm-Horz-Pokal an den Start gegangen. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Groß Berkel

Beim Wilhelm-Horz-Pokal in Groß Berkel bei Hameln gingen elf Läufer aus der Herzogstadt an den Start, mehr als 300 Sportler aus 26 Vereinen nahmen an den „kleinen Landesmeisterschaften“ teil. „In fast allen Gruppen waren über 20 Läufer gemeldet, umso höher sind auch die Leistungen der Kleinen zu bewerten“, sagt Trainerin Susanne Kuley-Müller.

In der Vereinswertung siegte RSV Einbeck vor TV Jahn Wolfsburg und dem RST Hummetal. MTV Eintracht Celle kam auf Platz 19. Auf dem Treppchen landeten die MTVE-Sportler zwar nicht, dafür erreichten sie einige vierte Plätze und gute Platzierungen im anspruchsvollen Teilnehmerfeld. Folgende Rollkunstläufer waren aus Celle dabei: Liliana Kern, Leentje Lischka, Louise Krause, Lisa Runge, Nina Schneider, Hannes Warnecke, Ciara Luna Creutz, Maria Kouptchinski, Joelle Bochnick, Katharina Berg und Leonie Assmann.

Die geschicktesten Motorradsportler aus Norddeutschland treffen sich am Samstag wieder einmal in Scheuen: Der 1. Celler Trial Club (CTC) hat zum Endlauf der Hanse Classics eingeladen.

07.11.2018
Lokalsport CZ macht mit: Volleyball - Ein Hugo zwischendurch geht immer

Baggern, bis der Arzt kommt: CZ-Sportredakteur Heiko Hartung war auf Trainingsstippvisite bei den Oberliga-Volleyballerinnen des SV Nienhagen.

Heiko Hartung 07.11.2018

Gut 500 Polospieler gibt es in Deutschland. Maximilian Bosch vom Poloclub Gut Rixförde hat sie alle hinter sich gelassen. Er ist zu Deutschlands "Spieler des Jahres 2018" bestimmt worden.

Uwe Meier 06.11.2018