Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Fett weg mit Ted: Abheben mit dem Fitness-Flieger
Sport Sport regional Lokalsport Fett weg mit Ted: Abheben mit dem Fitness-Flieger
16:50 30.12.2013
Von Heiko Hartung
Ted Spitzer Quelle: Anne Friesenborg
Celle Stadt

Zur Erinnerung: Um den Muskelaufbau zu intensivieren gelten 7 bis 12 Wiederholungen pro Satz als Richtschnur. Anfänger trainieren 2 bis 3 Serien von einer Übung am Tag – und 2 Mal pro Woche. Fortgeschrittene trainieren 3 bis 5 Serien – und zwar 3 bis 4 Mal pro Woche. „Fallen einem die 12 Wiederholungen zu leicht, gibt es Tricks, um die Belastung zu steigern“, verrät Spitzer. Im Fall des „Fliegers“ können CZ-Leser zum Beispiel den angehobenen Oberkörper mehrere Sekunden in dieser Position halten. „Noch anstrengender ist es, wenn man Brust und Kopf während eines Satzes nicht auf dem Boden ablegt“, so Fitness-Experte Spitzer. „Oder man legt seine Sporttasche als Zusatzgewicht in den Nacken.“
Generell rät er Fitness-Anfängern, auf Erholungsphasen zwischen den Trainingstagen zu achten. „In der Regel trainiert man nicht die gleiche Muskelgruppe in hoher Intensität, wenn man das schon am Vortag getan hat“, so Spitzer. Sollte jedoch kein Ruhetag vorgesehen sein. trainiert man am Folgetag eine andere Muskelgruppe oder man beschränkt sich auf Technik- und Koordinationstraining, was weniger muskulär und herz-kreislauf-belastend ist.
In der nächsten Folge zeigt Spitzer den CZ-Lesern, wie man mit Wasserflaschen ein effektives Fitnesstraining absolviert. Das Gute: Nach der Übung kann das erfrischende Nass gleich ausgetrunken werden. Falls nur Rest-Sektflaschen von der Silvesterfeier zur Hand sind, sollte man sich allerdings nach dem Work-out mit dem „Drink-out“ zurückhalten.