Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Fett weg mit Ted: Auf und ab – das bringt auf Trab
Sport Sport regional Lokalsport Fett weg mit Ted: Auf und ab – das bringt auf Trab
20:10 06.02.2014
Von Heiko Hartung
Bei der vereinfachten Beugestütze wird der Armstrecker (Trizeps), die Schulter- und Brustmuskulatur sowie die oberen Rückenmuskeln trainiert. - Man stützt sich rücklings mit gestreckten Ellenbogengelenken auf eine Stuhlsitzfläche. Der Kniewinkel beträgt etwa 90 Grad bei einem typischen Stuhl. Quelle: Anne Friesenborg (3)
Celle Stadt

Aber Spaß beiseite: „Beim Stütz ist darauf zu achten, dass sie nicht wegrutschen oder umkippen. Am besten ist es, den Stuhl mit der Rückenlehne an eine Wand zu stellen“, rät Spitzer.

Je dichter die Füße am Stuhl stehen, desto spitzer wird der Kniewinkel in der Ausgangsstellung. „Damit erleichtert man die Übung“, erklärt der 50-jährige Fitnesszehnkampf-Europameister. Wenn die Füße hingegen recht weit vom Stuhl entfernt aufgestellt werden, kann man schlechter mit den Beinen die Oberkörperarbeit – und auf die kommt es ja an – unterstützen. Spitzer: „Der Extremfall sind gestreckte Knie während der gesamten Übung. Die Haltung ist dann eher ein Liegestütz rücklings.“

Wer die Übung nicht schafft, dem erklärt Spitzer in der nächsten Folge die vereinfachte Beugestütze – zwischen zwei Stühlen und mit Hilfe des guten alten Fahrradschlauchs.