Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Fußball-Bezirksliga: MTV Eintracht Celle müht sich zum Sieg
Sport Sport regional Lokalsport Fußball-Bezirksliga: MTV Eintracht Celle müht sich zum Sieg
20:52 16.02.2014
Celle Stadt

„Uns fehlte im ersten Durchgang vor allem die Aggressivität. Borstel hat das hingegen viel besser gelöst und Spieler wie Fadil Yavsan gut aus dem Spiel genommen“, lobte Weber die Gäste. In der zweiten Halbzeit bewies er dann ein gutes Händchen und wechselte mit Jiyan Alin und Kai-Lennart Schmidt zwei Spieler ein, die kämpferische Akzente setzten und maßgeblich zum Erfolg des MTV beitrugen. Schmidt avancierte zum Matchwinner, indem er das Spiel mit zwei Toren (75. und 83.) noch drehte. Und dass ein Fadil Yavsan nie komplett auszuschalten ist, zeigte sich in der 80. Minute, als der Winterzugang vom MTV Soltau sein erstes Tor für die Celler schoss. Weber: „Wir stehen derzeit sehr gut da und werden jetzt immer als Favorit in die Partien gehen. Damit muss man erstmal klarkommen.“

Von Felix Müller