Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Fußball-Bezirksliga: VfL Westercelle verliert unglücklich gegen Spitzenteam
Sport Sport regional Lokalsport Fußball-Bezirksliga: VfL Westercelle verliert unglücklich gegen Spitzenteam
21:52 01.03.2015
Fußball-Bezirksliga: VfL Westercelle - MTV Borstel-Sangenstedt Quelle: Benjamin Westhoff
Westercelle

Der Gast von der Tabellenspitze war nach einem Sonntagsschuss Mika Krassmanns in der 20. Minute per Freistoß in Führung gegangen. Sonstige Torchancen ließ die aufmerksame Defensive der Heimmannschaft in der ersten Hälfte nicht zu. Das Vorhaben, tief zu stehen und individuelle Fehler zu vermeiden, griff. In der zweiten Hälfte besann man sich dann auch seiner offensiven Fähigkeiten, spielte gut mit und war absolut gleichwertig.

Das aufgewühlte Geläuf provozierte so manchen technischen Fehler, der Gastgeber kam damit aber immer besser zu recht. Der eingewechselte Philipp Boie erzielte dann auch folgerichtig in der 68. Minute den verdienten Ausgleich. Dass Toptorjäger David Mehl in der 86. Minute noch zu seinem 20. Saisontor kam, war einigermaßen überraschend. Auch hierfür musste wieder ein Sonntagsschuss in den Winkel des Westerceller Gehäuses herhalten. Besagte Ausgleichschance in der Nachspielzeit hätte dem Spiel noch einmal eine Wendung geben können, blieb den Westercellern aber versagt. „Wir haben gut gekämpft. Ich kann dem Team keinen Vorwurf machen. Es wurde alles bestmöglich umgesetzt. Auf dieser Leistung können wir aufbauen“, so Trainer Kaiser.

Von Marc Tetens