Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Gelungener Start für Celler Hockeyerinnen
Sport Sport regional Lokalsport Gelungener Start für Celler Hockeyerinnen
19:17 18.04.2016
Celle Stadt

„Mit dieser Ausbeute können wir gut leben, wir haben unser Ziel von vier Punkten erreicht“, sagt Trainer Martin Winterhoff, dessen Team weiter auf Platz eins rangiert. Die Cellerinnen waren gegen Braunschweig das bessere Team, spielten sich mehr Chancen heraus, nutzten diese aber nicht konsequent genug. Am Ende hatte der MTVE sogar etwas Glück, als Torhüterin Kristin Karsch-Tödter kurz vor Schluss eine Strafecke des Gegners sensationell parierte.

Gegen Hannover lief es dagegen flüssiger und die Torchancen wurden deutlich besser genutzt. „Innerhalb eines Tages hat man eine gute Entwicklung gesehen“, so Winterhoff, dessen Schützlinge mit einem Altersdurchschnitt von 19,4 Jahren das jüngste Team der Liga sind.

Die MTVE-Hockey-Herren spielten zum Auftakt der Feldsaison in der Verbandsliga 1:1 gegen den HC Hannover. „Der Gegner war uns körperlich und konditionell überlegen, deshalb ist das Remis vollkommen gerecht“, so Spielertrainer Winterhoff.

Tor gegen Eintracht Braunschweig: Streubel.

Tore gegen Hannover 78: P. Bahr (2), Brüggenjürgen (1), Hahne (1).

Tor gegen HC Hannover: Winterhoff (1).

Von Kai Knoche