Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Greta Ehlers holt Bronze
Sport Sport regional Lokalsport Greta Ehlers holt Bronze
18:18 15.02.2010
Greta Ehlers Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Celle Stadt

Bei den Juniorinnen U12 war Celle gleich mit zwei Spielerinnen vertreten. Lea Krug und Greta Ehlers (beide VfL Westercelle) gewannen ihre Achtelfinalspiele in zwei Sätzen und trafen bereits im Viertelfinale aufeinander. Hier setzte sich Ehlers mit 6:1, 6:4 durch. Im Halbfinale konnte sie gegen die spätere Landesmeisterin Marleen Tilgner (Hittfelder TC) wenig ausrichten und verlor mit 0:6, 0:6.

Marie-Carolin Siems ging bei den Juniorinnen U14 an den Start. Das Lospech ließ sie gleich im Achtelfinale auf Kim Janine Gefeller (TC GW Gifhorn) treffen. In einem spannenden hochklassigen Match hatte sie am Ende mit 3:6, 3:6 das Nachsehen – allerdings konnte keine andere Juniorin der späteren Landesmeisterin Gefeller im Turnierverlauf sechs Spiele abnehmen.

Beim den Juniorinnen U 16 war Celle wiederum mit zwei Vertreterinnen zugelassen. Theresa Brimm und Alena Stolz (beide VfL Westercelle) verloren ihre Achtelfinalspiele in zwei Sätzen, Stolz gegen die spätere Dritte Meike Schlichte (MTV Eng.-Schulenburg) mit 2:6, 1:6 und Brimm gegen die spätere Landesmeisterin Sonja Larsen (DTV Hannover) mit 0:6, 2:6.

Bei den Juniorinnen U21 traf Seline Koch (VfL Westercelle) gleich im Achtelfinale auf eine starke Katharina Lattmann (HTV Hannover) und unterlag mit 4:6, 1:6.

Bei den Junioren U12 zeigte der VfL Westerceller Bjarne Betz eine gute Leistung. Leider traf er bereits im Achtelfinale auf den starken an Drei gesetzten Pablo Morcate vom TV Varel. Nach dem ersten Satz sah Betz wie der Sieger aus, dann drehte Morcate den Spieß um und siegte letztendlich erst nach drei Sätzen mit 2:6, 6:4 und 6:1.

Von Torsten Schoeps