Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport HBV 91 hält Celler Fahne hoch
Sport Sport regional Lokalsport HBV 91 hält Celler Fahne hoch
14:37 13.02.2012
Handball-Regionsoberliga M‰nner: MTV M¸den (gr¸n) - HV L¸neburg II Quelle: Peter M¸ller
Hermannsburg

TuS Bergen II –

MTV Schwarmstedt

20:24 (11:13)

Eine sehr gute Leistung zeigte TuS gegen den haushohen Favoriten und Tabellenführer. Allerdings verlor Bergen die Partie vielleicht schon in den ersten Minuten, als die Mannschaft trotz einer starken Leistung von Keeper Jan Fischer 2:8 ins Hintertreffen geriet. Allerdings fing sich die Mannschaft, wurde in der Abwehr aggressiver und kam so zu einfachen Toren. Und es wäre noch mehr drin gewesen, wenn nicht immer wieder individuelle und überflüssige Fehler dazwischen gekommen wären. „Da war Schwarmstedt einfach sicherer“, gab TuS-Betreuer Rainer Hohls zu.

Tore für TuS Bergen II: Sonnenberg (6), Niemeyer (4), Guse, Friedrichs (je 2), Ahrens, Bockelmann, Glasewald, Kohrs, Bühler (je 1).

MTV Müden –

HV Lüneburg II

22:24 (8:13)

Die ersatzgeschwächten Gastgeber fanden lange kein Mittel gegen die stabile 6:0-Deckung Lüneburgs, lagen nach 20 Minuten folgerichtig 3:8 hinten. Doch die Umstellung auf einen 4:2-Angriff brachte Müden Besserung. 20 Sekunden vor Schluss stand es tatsächlich 22:23, doch 20 Sekunden reichten nicht zum Ausgleich – im Gegenteil. „Schade, das war mehr drin“, ärgerte sich MTV-Keeper Kai Nissen.

Tore für MTV Müden: Hemme, Granobs (je 6), Miehlke (5), Katenz (3), Kohlmeier (2), Schierloh (1).

TV Jahn Schneverdingen –

HBV 91 Celle

17:23 (8:9)

„Wir haben Schneverdingen lange am Leben gelassen“, so Moritz Kaplick nach einer unnötig knappen ersten Hälfte. Aber nach der Pause verbesserte HBV die Chancenauswertung, führte schnell 15:10 und verlebte einen an sich ruhigen Nachmittag. An dem hatte neben der starken Abwehr der überragende Keeper Tobias Kretzschmar entscheidenden Anteil.

Tore für HBV 91 Celle: F. Kleinow (7), B. Kaplick (5), M. Kaplick, Donner (je 4), S. Kleinow (2), Sievert (1).

Von Stefan Mehmke