Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport HBV Celle will sich oben festsetzen
Sport Sport regional Lokalsport HBV Celle will sich oben festsetzen
17:21 06.12.2013
Celle Stadt

HBV 91 Celle –

TVV Neu Wulmstorf

(Sonntag, 16 Uhr)

Nach dem sehr erfreulichen Sieg beim Zweiten HSG Heidmark wollen die HBVer jetzt Nägel mit Köpfen machen. Gegen den Vorletzten soll unbedingt ein Sieg her. Dann ist sogar Rang zwei drin. Allerdings hielt sich der Unterdog gegen den Tabellenführer aus Tostedt mehr als beachtlich, verlor nur knapp. „Wir dürfen sie nicht unterschätzen“, warnt auch der im Moment wieder sehr heiße Torjäger Moritz Kaplick, der sich unter der Woche live neue Ideen vom HSV Handball beim souveränen Sieg in Hannover holte.

TuS Bergen II –

MTV Tostedt

(Sonntag, 16.30 Uhr)

Nicht zu beneiden ist Coach Uwe Blancbois um seine Aufgabe bei der Verbandsliga-Reserve. Die Gäste sind Erster, haben 14:0 Punkte und wollen hoch in die Landesliga. Das ist sicherlich nicht der Gegner, den Bergen mit seinen ständigen Problemen jetzt braucht. Geschweige denn der Gegner, der für Bergen schlagbar ist. Aber vielleicht holt sich TuS ja mit einer guten Leistung entsprechendes Selbstvertrauen. (mm)

Von Stefan Mehmke