Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hallenfußball: U11 der JSG Flotwedel vom Punkt erfolgreich
Sport Sport regional Lokalsport Hallenfußball: U11 der JSG Flotwedel vom Punkt erfolgreich
12:24 10.03.2015
U11-Junioren der JSG Flotwedel sind Kreismeister Einen tollen Fußball-Hallensport boten die qualifizierten zehn besten E-Jugend-Vorrundenmannschaften in den Sporthallen Hambühren und Lönsweg um die NFV-Kreismeisterschaftsehren des Celler Fußballkreises. Aus zwei Fünfergruppen kristallisierten sich letztendlich die besten vier Teams für die beiden Endspiele um die Medaillenfarben heraus. Im kleinen Finale konnte sich schnell und auch spielstärker MTV Eintracht Celle (stehend links) gegen SSV Südwinsen (stehend rechts) mit 3:0-Toren durchsetzen. Die jeweils unbesiegten Gruppensieger bestritten ein herzhaftes, hochspannendes und nahezu ausgeglichenes Finalmatch, in dem die JSG Südheide (vorne rechts) nach perfektem Konterangriff mit der 1:0-Führung abschloss. Kurz vor Abpfiff konnte die JSG Flotwedel verdientermaßen mit einem wuchtigen Schuss in die Tormaschen zum 1:1-Endstand in dieser tollen Partie ausgleichen. Im Siebenmeter-Showdown setzte sich schließlich die Flotwedeler Kreismeistermannschaft (links sitzend) mit 3:1 ganz sicher gegen die starken Südheider durch. KJA-Vorsitzender Volker Bornemann und Staffelleiterin Antje Witte sahen ein sehr attraktives U11-Endrundenturnier und verteilten die Erinnerungsplaketten an die vier teilnehmenden Endspielteams in der Lönshalle. Foto: Horst Friebe Quelle: Horst Friebe
Langlingen

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt