Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Handball-Regionsoberliga: VfL Westercelle trifft auf Angstgegner
Sport Sport regional Lokalsport Handball-Regionsoberliga: VfL Westercelle trifft auf Angstgegner
20:22 13.03.2015
Westercelle

Am Sonntag um 11 Uhr geht’s los – sehr zum Missmut des Gegners MTV Eyendorf II, der doch recht früh losfahren muss.

Eyendorf ist so etwas wie der Angstgegner des VfL. Im Hinspiel 27:29 verloren, im Pokal knapp raus. Aber: Immer war Westercelle ersatzgeschwächt, immer fehlte zum Beispiel David Bösing. Und da der gerade aufblüht und morgen mitmischt, will der VfL endlich mal gegen den MTV gewinnen.

Das wäre auch im Hinblick auf die Tabelle gut, denn es geht um Platz fünf – mindestens. Dazu braucht der Gastgeber erneut ein schlaues, abgeklärtes Angriffsspiel und eine konzentrierte Deckung – und zwar über die vollen 60 Minuten. „Wir haben alle an Bord, sind hoch motiviert – und wir wollen den Sieg. Punkt, fertig, Aus.“, lautet die klare Ansage des Spielertrainers Jan-Patrick Tiede.

Von Stefan Mehmke