Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Heißes Nachbarschafts-Derby: Wathlingen empfängt Westercelle
Sport Sport regional Lokalsport Heißes Nachbarschafts-Derby: Wathlingen empfängt Westercelle
19:25 11.02.2010
Celle Stadt

„Das war keine gute Generalprobe“, stöhnte VfL-Betreuer Michael Meyer nach der Jagdreise am vergangenen Wochenende gegen Hollenstedt. Doch ein gutes hat die 30:42-Schlappe für ihn doch: „Es kann nur noch aufwärts gehen.“ An das Hinspiel haben die Schwarz-Gelben beste Erinnerungen, denn im September gewann der VfL 28:25, das sogar etwas überraschend. Zudem ging es bei den Gastgebern seitdem stetig bergab, so dass die Chancen sicherlich auf 50:50 taxiert werden können. Beim VfL fehlt zwar weiterhin Linkshänder Marc Schnoor, dafür dürfte Malte Herbst wieder dabei sein. „Wir wollen alles besser machen“, sagt HSG-Betreuer Guido Zobiack nach verlorenen Punkt- und Pokalspielen gegen Westercelle. Coach Jörg Matthée hat die Mannschaft intensiv auf den VfL vorbereitet, „die Maßnahmen sind aber geheim“, so Zobiack spitzbübisch. Fakt ist, dass Arne Twelkemeyer wieder an Bord ist. Kleines Problem: Keeper Dennis ernst hat sich das Kreuzband angerissen, der potentielle Ersatz Heiko Zimmer erlitt einen Knorpelschaden. So sitzt mit Michael Graf die geballte Erfahrung als Back-Up für Sven Treppens auf der Bank.

Von cz