Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hockey: Gastgeber MTV Eintracht Celle lässt Gästen den Vortritt
Sport Sport regional Lokalsport Hockey: Gastgeber MTV Eintracht Celle lässt Gästen den Vortritt
13:58 10.11.2010
Celle Stadt

Bei den Knaben A triumphierte der SCC Berlin, der MTV Eintracht landete hier auf Rang sechs.

Sieben Mannschaften waren bei den Mädchen A am Start, die in einer Gruppe nach dem Modus jeder gegen jeden spielten. Auf Grund der kurzfristigen Absage des UHC Hamburg wurde kurzfristig querbeet eine Auswahl gebildet, die in der Endabrechnung den sechsten Platz belegte. Der MTVE I musste sich nur dem Sieger Bremer HC mit 0:3 beugen. Die zweite Celler Vertretung hielt gut mit und schaffte es auf einen beachtlichen vierten Rang.

Die Knaben A waren in zwei Vierergruppen aufgeteilt. In der sehr starken Gruppe A, in der auch die Truppe des Veranstalters mitspielte, qualifizierte sich der UHC Hamburg vor dem SCC Berlin für das Halbfinale. Die Celler Jungen wehrten sich gegen den UHC (0:1) und die Berliner (3:4) tapfer, mussten sich aber mit Platz drei begnügen. Gemeinsam mit dem DHC Hannover – der direkte Vergleich endete 1:1 – blieb so nur die Platzierungsrunde um die Ränge fünf bis acht. In der Gruppe B setzte sich der THC Horn Hamm aus Hamburg vor dem Bremer HC durch. Die weiteren Plätze belegten der MTV Braunschweig und der Club zur Vahr Bremen.

Im Halbfinale behielten überraschenderweise nicht die beiden Gruppenersten in den Überkreuzspielen die Oberhand, sodass das Endspiel Bremen gegen Berlin lautete. Letztere gewannen schließlich mit 2:0. Dritter wurde der UHC, der sich im Siebenmeterschießen gegen den THC Horn Hamm durchsetzte. Der MTVE besiegte in der Platzierungsrunde zwar Braunschweig mit 2:1, unterlag aber im Spiel um Platz fünf DHC Hannover mit 0:1.

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier: Nach diesem Motto veranstaltet der MTV Eintracht auch am kommenden Wochenende wieder ein Hallenturnier – diesmal für Mädchen-B- und Knaben-B-Mannschaften. Ab Sonnabend, 13. November, gehen ab 12 Uhr in der Höltyhalle insgesamt 16 Teams aus Nord- und Westdeutschland sowie aus Berlin an den Start. Das Turnier wird am Sonntag um 9 Uhr fortgesetzt.

Bei den Knaben B spielen in Gruppe A neben dem Gastgeber der Club zur Vahr Bremen, Bremer HC und Hannover 78. In Gruppe B duellieren sich DHC Hannover, Rahlstedter HTC, HC Lüneburg und BTHC Braunschweig. Bei den Mädchen B messen in Gruppe A Club zur Vahr Bremen, Bremer HC, Uhlenhorst Mülheim und DHC Hannover die Kräfte. In Gruppe B muss sich der MTVE mit HC Delmenhorst, UHC Hamburg und Zehlendorf 88 Berlin auseinandersetzen.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt