Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hockey-Herren des MTV Eintracht Celle auf letzten Platz verdrängt
Sport Sport regional Lokalsport Hockey-Herren des MTV Eintracht Celle auf letzten Platz verdrängt
18:20 18.05.2015
Von Carsten Richter
Bremen

Dennoch glaubt Winterhoff, aus dem Spiel etwas mitnehmen zu können. Zwar lag sein Team nach 13 Minuten mit 0:3 hinten, konnte aber schnell zum 1:3 (18.) aufholen. Dabei blieb es bis zur Pause allerdings auch. „Ein weiterer Treffer wäre gut gewesen“, so Winterhoff. Vielleicht hätte der HC dadurch eingeschüchtert werden können. So aber legten die Gastgeber zum 5:1 nach, Celle schaffte aber immerhin ein 5:2.

„Wir hatten einige gute Chancen“, bilanziert der MTV-Trainer, „aber wir haben nur zwei von neun Strafecken genutzt“. Dennoch könne sein Team auf das Spiel aufbauen, bei dem Winterhoff auf ein verändertes System gesetzt hatte – von vorneherein hatte er die Partie als Test gesehen.

Am übernächsten Wochenende steht ein Heimspiel gegen die Rivalen aus Delmenhorst an. „Da kann man schon Punkte holen“, so Winterhoff.

MTV Eintracht Celle: T. Fischer - Steinhoff, Ripke, Domrich, Brüggenjürgen, Thöne, Bartz (2), M. Petermann, S. Fischer, Uhl, Hildebrandt, Büscher, Winterhoff.