Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hockey: MTV Eintracht Celle reist zum Spitzenreiter
Sport Sport regional Lokalsport Hockey: MTV Eintracht Celle reist zum Spitzenreiter
15:23 27.11.2014
Celle Stadt

„Hannover 78 hat aus meiner Sicht das stärkste Team der Liga. Dort spielen einige erfahrene Spieler, die in den vergangenen Jahren noch in der Bundesliga aktiv waren“, erklärt Martin Winterhoff, Spielertrainer des MTV Eintracht. Das hielt sein Team in der vorherigen Saison aber nicht davon ab, die hoch favorisierten Hannoveraner im Rückspiel zu schlagen. „An diesem Tag haben wir eine richtig gute Leistung abgeliefert, da hat alles gepasst“, erinnert sich Winterhoff.

Obwohl die Landeshauptstädter schon zwei Spiele gewonnen haben, spricht ein Detail für den MTVE. Beide Teams traten schon gegen den Club zur Vahr II an. Die Eintracht gewann zu Hause mit 14:2, Hannover 78 schaffte auswärts einen 10:6-Sieg. „Das sieht auf den ersten Blick so aus, als wenn wir die Favoriten wären. Wenn man aber weiß, dass der Club zur Vahr bei uns nur mit drei Feldspielern und einem Torwart angetreten ist, dann relativieren sich diese Ergebnisse schnell“, erklärt Winterhoff. Für das dritte Saisonspiel steht ihm sein kompletter Kader zur Verfügung.

Die Frauen des MTVE starten erst an diesem Wochenende in die Verbandsliga-Saison. Am Sonntag spielen sie in der Hölty-Schule gegen den Braunschweiger THC II (11.40 Uhr) und Hannover 78 II (13.20 Uhr). (hae)

Von Alexander Hänjes