Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hockey-Männer verlieren 0:11
Sport Sport regional Lokalsport Hockey-Männer verlieren 0:11
15:45 22.04.2013
Celle Stadt

„Wir mussten zum zweiten Mal hintereinander in Unterzahl antreten“, erklärt Spielertrainer Martin Winterhoff die hohe Pleite. Er selbst fiel wie zwei weitere Stammkräfte verletzt aus, zudem fehlen den Cellern derzeit einige Abiturienten, die wegen ihrer Prüfungen nicht spielen können. Am schlimmsten hat es aber Nicolas Thöne erwischt. Der 17-jährige Stürmer war laut Winterhoff am Abend vor dem Punktspiel auf dem Heimweg vom Training auf seinem Fahrrad von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. „Zum Glück ist ihm nichts Ernsthaftes passiert. Er kann bald wieder auflaufen“, so der Trainer.

Gegen den DHC fehlte Thöne allerdings, sodass die Celler nur mit zehn Spielern antraten. „Dafür haben wir lange gut verteidigt“, lobt Winterhoff das Engagement seines Rumpfteams. Erst nach über einer Viertelstunde sei der Führungstreffer für die Hannoveraner gefallen.

Für die kommenden Aufgaben hellt sich die Verletztensituation der Celler auf, die Abiturprüfungen sind abgeschlossen und mit David Kirschstein und dem ehemaligen DHC-Zweitligaspieler Joshua Feuerbacher haben sich Verstärkungen angekündigt. (ha)

MTV Eintracht Celle: T. Fischer – Domrich, A. Eschemann, S. Fischer, J.-P. Ripke, T.-N. Ripke, Singewald, Brandes, Uhl, Büscher

Von cz