Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hockey-Schulcup geht nach Klein Hehlen
Sport Sport regional Lokalsport Hockey-Schulcup geht nach Klein Hehlen
11:13 05.07.2018
Von Uwe Meier
Celle Stadt

Die Hockeyabteilung des MTV Eintracht hatte durch Organisatorin Gudrun Bruns zum alljährlichen Vergleich geladen. Dabei waren die Leistungen der Kinder schon beachtlich. „Die Mädchen und Jungs wurden sehr gut von ihren Lehrern vorbereitet, da sind einige wirklich talentiert“, berichtet Bruns.

Am Ende setzte sich Klein Hehlen bei den Vereinsspielern durch und bei den Mannschaften ohne Vereinsspieler trennten sich Altencelle und Klein Hehlen unentschieden.

Mit dabei waren noch die Grundschulen Altencelle und Bruchhagen sowie die Sprachheilschule. Bruns hofft, dass im kommenden Jahr wieder mehr Schulen teilnehmen. Bis dahin heißt es wieder ein Jahr lang trainieren.

Ihre Welt ist eine Scheibe: Alle drei Ultimate-Frisbee-Teams des TuS Hermannsburg haben sich für die Deutsche Juniorenmeisterschaft Outdoor im September in München qualifiziert. Bei der Qualifikation der Region Nordwest in Paderborn gingen die Äitschbees in allen drei Altersklassen an den Start.

05.07.2018

Beim Halbmarathon in Hamburg sind zehn Speedskater aus dem Celler Land an den Start gegangen. Im international stark besetzten Feld schlugen sich die Celler wacker. Altersklassensiege holten sich Rainer Rudolph in der Altersklasse 70 und Martin Rumpf bei den Junioren.

05.07.2018

Drei Triathleten vom MTV Müden/Örtze machten sich auf den Weg, um sich bei den Landesmeisterschaften über die Mitteldistanz mit einer insgesamt 185-köpfigen Konkurrenz zu messen. Mit zwei Titeln und einem dritten Platz kehrten Friederike Koch, Torsten Münchow und Bernd Fredelake vom Oldenstädter See in Uelzen zufrieden zurück. Sie hatten über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und einen Halbmarathon voll überzeugt.

Uwe Meier 04.07.2018