Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Hockeyherren des MTV Eintracht Celle kassieren Dämpfer
Sport Sport regional Lokalsport Hockeyherren des MTV Eintracht Celle kassieren Dämpfer
16:34 19.12.2016
Braunschweig

Die Celler schafften es nicht, ihre Überlegenheit in Tore umzuwandeln. „Unsere Verteidigung war nicht aggressiv genug“, sagte Winterhoff. Die Spieler agierten passiv und nahmen den Gegner „zu leicht“, wie der Spielertrainer zugibt. „Wir haben uns an das schlechte Niveau angepasst.“ Die knappe Führung zur Halbzeitpause verschaffte den Gästen keinen Rückenwind. „In der zweiten Halbzeit sind wir noch schlechter geworden“, sagte Winterhoff. „Braunschweig hat alles probiert, die wollten unbedingt gewinnen. Wir hätten das Spiel nicht aus der Hand geben dürfen.“

MTV Eintracht Celle: Ghulam – A. Eschemann, J. Eschemann, Bartz (6), Domrich (1), Kehler, Wittke, Hantzko, Uhl, Winterhoff (1).

Von Amelie Thiemann