Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport In Eschede geht es um die Spitze
Sport Sport regional Lokalsport In Eschede geht es um die Spitze
16:01 05.02.2010
Celle Stadt

Dabei täuscht das Tabellenbild ein wenig – denn Eschede steht mit drei Minuspunkten besser da als die Nordlichter mit vier. Sei es wie es sei: Die Gastgeber wollen auch das Spitzenspiel gewinnen. „Etwas anderes zählt nicht“, so Coach Florian Zeunert. Zwar fehlt ihm weiter Ralf Schindel, dafür dürfte Kai Santelmann wieder mitmischen. Und außerdem zauberte Zeunert beim Sieg gegen Hermannsburg einen alten Bekannten aus dem Hut. Das Kaninchen hieß Sven Ottenbreit und markierte gleich vier Tore. Mal sehen, ob der Ex-Westerceller auch in der ersten Saison-Begegnung der beiden Spitzenmannschaften wieder aufläuft. Auf jeden Fall steht ein interessanter, bunter Abend im mit lautstarken Fans gut gefüllte Escheder Haus.

Von Stefan Mehmke