Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Jetzt wieder möglich: Startschuss für Sportabzeichen in Celle
Sport Sport regional Lokalsport Jetzt wieder möglich: Startschuss für Sportabzeichen in Celle
17:38 19.05.2015
Von Carsten Richter
Celle Stadt

„Hier ist jeder willkommen, Neueinsteiger genauso wie langjährige Teilnehmer“, sagt Katja Koch vom Kreissportbund Celle. Das Schöne am Sportabzeichen sei, dass sich jeder mit jedem messen könne. „Durch die Einteilung der Leistungsanforderungen nach Altersklassen und Geschlecht können alle gemeinsam miteinander trainieren“, so Koch.

„Die Anforderungen des Sportabzeichens sind so ausgelegt, dass sie mit ein wenig Training für alle zu schaffen sind“, erklärt Koch. „Was dieses Jahr noch Bronze ist, ist nächstes Jahr vielleicht schon Silber oder Gold.“

Anders als bei den meisten anderen Fitnesstests werden beim Sportabzeichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination, also alle vier motorischen Grundfähigkeiten, geprüft. Die verschiedenen Disziplinen und Prüfanforderungen sind in diese vier Gruppen eingeteilt. Innerhalb dieser vier Gruppen kann jeder selbst wählen, welcher Übung er sich in der Prüfung stellen will. „Es ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei“, sagt Koch.

Der sportliche Fleiß und Ehrgeiz wird auch von den Gesundheitskassen belohnt. Mittlerweile haben fast alle gesetzlichen Krankenkassen das Deutsche Sportabzeichen in ihre Bonusprogramme aufgenommen. Die Palette der Boni reicht dabei von Geldgutschriften über flexible Gutschriften bis zu Punktprämien.