Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Jolanda Robben verlängert Vertrag beim SVG Celle
Sport Sport regional Lokalsport Jolanda Robben verlängert Vertrag beim SVG Celle
17:59 02.05.2014
Von Uwe Meier
Sie bleibt dem SVG treu. Jolanda Robben hat kurz vor der Aufstiegsentscheidung ihren Vertrag in Celle verlängert. Quelle: Alex Sorokin
Celle Stadt

Seit insgesamt zehn Jahren spielt die 19fache niederländische Nationalspielerin in Deutschland. Nach Stationen in Rostock und Blomberg kam sie 2006 zum SVG Celle. Als pfeilschnelle Außenangreiferin hatte sie sich bei den Fans schnell einen Namen gemacht. Allerdings durchlebte sie in Celle auch eine ganz schwere Zeit. Eine komplizierte Knieverletzung zwang sie zu einer langen Pause, in der auch eine komplette Erstliga-Saison fiel. Die möchte sie nachholen. „Nach meiner Verletzung war ich froh, überhaupt wieder spielen zu können. Aber jetzt sind meine Ziele schon wieder größer geworden. Ich hoffe, dass wir den Aufstieg perfekt machen können und ich noch mal in der 1. Liga angreifen kann“, so Robben. „Ich habe einfach noch zu viel Lust, Handball zu spielen.“ Die Vertragsgespräche hatten sich etwas hingezogen. Doch offenbar haben Spielerin und Verein eine für beide Seiten gute Lösung gefunden. Ihre Aufgabe als Trainerin der zweiten Mannschaft wird sie aufgrund zeitlicher Gründe allerdings abgeben.

Ihre Führungs- und Kämpferqualitäten überzeugen auch SVG-Trainer Christian Hungerecker: „Mit dem Käpt’n verlängert eine absolute Führungsspielerin ihren Kontrakt bei uns. Wie sie sich nach langer Leidenszeit aufgrund von Verletzungen wieder herangekämpft hat, imponiert wohl alle in Mannschaft und Umfeld. Es ist eine Freude, mit einer solchen Spielerin arbeiten zu dürfen.“

Auch Geschäftsführer Bernd Bühmann sieht in Jolanda Robben eine wichtige Integrationsfigur für die Fans beim SVG Celle: „Jolanda ist seit vielen Jahren ein wichtiges Bindeglied zwischen unseren Fans und dem SVG Celle. Auf dem Spielfeld und auch neben dem Spielfeld präsentiert sie sportlich und menschlich unseren Verein vorbildlich.

Robben zeigt sich froh darüber, dass die Vertragsverlängerung gelungen ist: „Ich freue mich sehr, dass ich weiterhin für den SVG Celle spielen werde. Celle ist für mich mehr geworden, als nur ein Verein für den ich Handball spiele.“