Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Jugendfußball: U14 des TuS Celle FC will Erfahrung sammeln
Sport Sport regional Lokalsport Jugendfußball: U14 des TuS Celle FC will Erfahrung sammeln
16:50 25.02.2015
Celle Stadt

Nach eher holprigem Saisonstart, bei dem die Celler besonders mit der Härte und der Geschwindigkeit im Bezirk zu kämpfen hatten, legte das Team einen starken Saisonendspurt hin und sicherte sich so den Aufstieg. Dieser Schwung soll nun in die Rückrunde mitgenommen werden. „Wir kommen als Aufsteiger aus dem Bezirk, aber wollen uns natürlich so gut es geht präsentieren. Es ist schon mal ein Vorteil, dass jetzt keiner absteigen kann“, so Gevci. Generell sehe er viele starke Mannschaften und ein allgemein hohes Niveau in der Landesliga: „Wir kennen schon die ein oder andere Mannschaft und wissen, dass viele starke Teams dabei sind. Letztlich brauchen wir uns aber vor niemandem zu verstecken“, sagte der Coach selbstbewusst. Dabei käme es besonders auf die Tagesform seiner Mannschaft an, die „an guten Tagen jeden schlagen kann“.

Aufgrund des Wetters und einigen anderen Komplikationen ist der TuS FC erst spät in die Vorbereitung eingestiegen, will jedoch zum Auftakt am Sonntag, 8. März, 12 Uhr, in Heeslingen fit sein. „Wir werden die verbleibende Zeit gut nutzen und dann hoffentlich einen guten Start hinlegen“, erklärte Gevci.

TuS Celle FC: Abgänge: keine, Zugänge: keine

Von Louis Kolkmeyer