Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Junge Celler Schützen ermitteln ihre Besten
Sport Sport regional Lokalsport Junge Celler Schützen ermitteln ihre Besten
19:33 20.10.2016
Beim Kreisjugendvergleichsschießen konnten sich auch die jüngsten Celler Schützen miteinander messen.
Celle Stadt

Am Standort Westercelle kamen wie in den Vorjahren die Jugendlichen zum Wettkampf mit der Luftpistole zusammen. Kreisjugendleiter Daniel Struck lobte hier besonders die Organisation des Wettkampfes durch den Corpsführer des SC Neuenhäusen Frank Schrader: „Durch die tolle Organisation im Vorfeld konnte das Pistolenschießen auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg werden!“. Familie Schrader hatte aber auch sportlich Grund zur Freude: Jessica Schrader als Juniorenbeste 2016 erzielte das höchste Ergebnis.

Für die Luftgewehrschützen gab es eine Premiere. Zum ersten Mal wurde das Vergleichsschießen auf der elektronischen Anlage der Schützengemeinschaft Altenhagen durchgeführt. Hier punkteten ebenfalls die Altenhäger Jungschützen. Malena Meyer wurde Jugendbeste und Svea Heuer Juniorenbeste. Die Schülerbeste kommt aus Hustedt und heißt Helen Herten.

Ein Schwerpunkt lag auch in diesem Jahr wieder auf den ganz kleinen Schützen. Im Schützenhaus des SV Hambühren konnten sich mehr als 70 Teilnehmer zwischen 6 und 11 Jahren im fairen Wettstreit messen. Alle erhielten eine Urkunde mit ihrem Ergebnis, die besten drei bekamen zusätzlich noch eine Nadel als Auszeichnung.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt