Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Konkurrenz besiegt Winser im Achtelfinale beim „Wedelturnier“
Sport Sport regional Lokalsport Konkurrenz besiegt Winser im Achtelfinale beim „Wedelturnier“
12:33 08.06.2017
Winsen (Aller)

GROSSBURGWEDEL. Am zweiten Tag kamen Felix Rösch und Christoph Wyrwich (Herren B und Herren offen) zum Einsatz. Wyrwich sicherte sich mit dem zweiten Platz in seiner Gruppe das Ticket für die Hauptrunde. Bei Rösch lief es hingegen eher schlecht: Er verlor alle Gruppenspiele und spielte so in der Trostrunde weiter. Hier war Schluss im Viertelfinale.

Wyrwich schaffte es in der Hauptrunde bis ins Achtelfinale. Danach startete die offene Klasse der Herren mit dem top gesetzten Spieler Jannik Xu. Beide Winser entschieden jeweils ein Spiel in der Gruppe für sich und gingen als Drittplatzierte in die Trostrunde. Dort schafften sie es bis ins Finale. Es war ein hart umkämpftes Spiel mit vielen spektakulären Ballwechseln, welches Rösch am Ende mit 3:1 Sätzen gewann. Insgesamt zogen die Winser ein positives Fazit vom Turnier.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt