Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Lachendorfer Damen sichern Klassenerhalt
Sport Sport regional Lokalsport Lachendorfer Damen sichern Klassenerhalt
17:22 16.02.2010
Lachendorf

SSG Algermissen –

TuS Lachendorf

0:3 (21:25, 19:25, 13:25)

„Mit dem Sieg haben wir uns vorzeitig den Klassenerhalt in der Landesliga gesichert“, freut sich Spielerin Sandra Hein. Die Auswärtspartie verlief zunächst ausgeglichen, bis sich die Gäste aus Lachendorf beim Stand von 21:21 mit guten Angriffen den ersten Satz mit 25:21 sicherten. „Im zweiten Satz gingen wir gleich mit 7:3 in Führung“, sagt Hein. „Wir haben unsere Gegner stark unter Druck gesetzt, so dass sie viele erste Aufgaben verschlagen haben.“ Im dritten Satz zeigten die Gastgeber keine Gegenwehr mehr. Hein: „Nach fünf starken Aufgaben in Folge von Heike Oelmann war die Vorentscheidung gefallen.“ Mit 25:13 beendeten die Gäste diese Auswärtspartie.

TuS Lachendorf: Suderburg, Schneider, Hoffmann, Hein, Dickmann, Mohwinkel, Timm, Preuß.

MTV Dannenberg –

MTV Eintracht Celle

0:3 (25:17/25:14/25:16)

Nach der Entscheidung, in dieser Besetzung in der nächsten Saison nicht wieder anzutreten, wollten die MTVE Volleyballdamen in Dannenberg dennoch einen Sieg holen. In der Landesliga-Partie fingen sie sehr konzentriert an und gingen schnell in Führung. „In der Mitte des Satzes schlichen sich Flüchtigkeitsfehler ein, so dass der Gegner sich näher rankämpfen konnte“, schildert MTVE-Trainer Andreas Böhme. „Gerade noch rechtzeitig konnten die Damen die Zügel wieder an sich reißen und gewannen den Satz durch konzentrierte Angriffsschläge sicher.“ Der zweite Satz begann ausgeglichen bis zum 13:14. Dann schlug die Cellerin Kerstin Möhle auf und begann eine Aufgabenserie von zwölf Aufschlägen, so dass dieser Satz mit 25:14 an die Gäste ging. Im dritten Satz spielten die Cellerinnen so weiter, wie sie im zweiten aufgehört hatten und sicherten sich, trotz eines verschlagenen Matchballs, den Sieg der Partie. „Die Mannschaft hat erneut den Umstellungen auf dem Platz und dem personellen Engpass getrotzt und eine geschlossene und sehr motivierte Teamleistung abgeliefert“, resümiert Böhme.

MTV Eintracht Celle: Bauer, Bera, Fels, Malobabic, Möhle, Schwartze.

Einen klaren Sieg erspielten sich die Damen vom MTVE.

Von Jasmin Nemitz