Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Landesmeister-Titel im Doppel für Jennifer Wacker
Sport Sport regional Lokalsport Landesmeister-Titel im Doppel für Jennifer Wacker
16:56 29.02.2012
Jennifer Wacker Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Bei den Juniorinnen U11 war Kea Rauch (SG Eldingen) dabei, die mit ihrer Partnerin Louisa Kober (TC Verden) antrat. In reinen Gruppenspielen erkämpfte sich das Duo den zweiten Platz. Im entscheidenden Match gegen Wilhelm/Vlasova verloren Kea und Louisa hauchdünn im dritten Satz im Match-Tiebreak mit 6:2, 4:6, 5:10 und verpassten somit nur knapp den Titel.

In der Altersklasse weiblich U13 war Pilar von Perponcher (TC Wienhausen) am Start. Sie spielte mit Helene Grimm (TC Kleckerwald) und kämpfte sich bis ins Finale. Dort hatte von Perponcher mit ihrer Partnerin gegen das Braunschweiger Team Hildebrand/Simon mit 7:5, 4:6, 1:6 das Nachsehen. Zuvor hatten die beiden das an Nummer eins gesetzte Doppel Tschasowitin/Köberle vom Bezirk Hannover mit 6:3, 5:7, 10:6 besiegt.

In der Altersklasse U16 weiblich starteten drei Mädchen aus Celle. Greta Ehlers und Lea Krug (beide VfL Westercelle) traten in dieser Konkurrenz an, obwohl sie eigentlich noch vom Alter her U14 sind. In zwei 3er-Gruppen wurde zunächst Jeder gegen Jeden spielt, um die Final-Paarungen zu ermitteln. Ehlers/Krug kämpften tapfer, hatten aber gegen starke Gegnerinnen aus Braunschweig und Weser-Ems das Nachsehen. Im Spiel um Platz fünf unterlagen sie dem Team Böhm/Wagner aus Hannover mit 2:6, 2:6.

Erfolgreicher war dagegen das Duo Jennifer Wacker (Celler TV BW) mit Imke Schlünzen (TuS Erbstorf). Jenny und Imke sind bereits eingespielt und bestritten schon mehrere Turniere gemeinsam. So konnten sie in 2011 in Dänemark ein internationales Jugend-Turnier im Doppel gewinnen.

Beim Doppel-Cup in Isernhagen waren sie an Position 1 gesetzt. Mit zwei Zweisatz-Siegen in der Gruppenphase spielten sich Jenny und Imke ins Finale. Dort trafen sie auf Vinja Lehmann und Clara Wegge aus Braunschweig. Mit 7:5, 6:1 behielt die Paarung Wacker/Schlünzen die Oberhand und sicherten sich den Landesmeister-Titel im Doppel.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt