Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport MTVE-Hockeyer brauchen Sieg
Sport Sport regional Lokalsport MTVE-Hockeyer brauchen Sieg
19:58 01.05.2015
Von Uwe Meier
Celle Stadt

Die vergangenen Wochen waren nun so gar nicht nach dem Geschmack des Feldhockey-Oberligisten MTV Eintracht Celle. Aufgrund arger personeller Sorgen läuft es nun überhaupt nicht rund. Nach dem Wechsel von Hallen- auf Feldsaison wartet das Team vergeblich auf ein Erfolgerlebnis. Bisher stehen nur drei, zum Teil deutliche Niederlagen auf dem Zettel. In den drei Spielen gab es zudem 26 Gegentore. Die gleichzeitig erzielten elf Tore, für Feldhockeyer durchaus eine gute Quote, waren zu wenig, um dafür Punkte einzuheimsen.

Damit plagen das Team Abstiegssorgen. Es ist also an der Zeit, endlich einmal wieder etwas Zählbares zu holen. Die Chance dazu bietet sich am Samstag ab 14 Uhr in der Auswärtspartie beim Tabellennachbarn TSV Bemerode, der nur ein Pünktchen mehr auf dem Konto hat.

„Wir müssen zusehen, dass wir gegen die direkten Konkurrenten punkten“, sagt MTVE-Spielertrainer Martin Winterhoff. Im Hinspiel gab es zwischen den beiden Konkurrenten ein 2:2. „Das ist eine bissige Truppe und dementsprechend unangenehm zu bespielen“, so Winterhoff, der dennoch hofft, dass es im Rückspiel mehr als nur ein Unentschieden gibt.