Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport MTVE-Hockeyer setzten auf ältere Spieler
Sport Sport regional Lokalsport MTVE-Hockeyer setzten auf ältere Spieler
17:24 22.05.2014
Am Wochenende treten - die Hockeyer des MTV Eintracht Celle (weiß) personell geschwächt an. Quelle: Benjamin Westhoff
Celle Stadt

„Wir sind mit den Hannoveranern etwa auf einem Niveau“, sagt Spielertrainer Martin Winterhoff zu der jungen Mannschaft des DHC. Trotzdem sei ein weiteres Unentschieden nicht das einzige wahrscheinliche Ergebnis. Winterhoff sieht auch die Chance auf einen ersehnten Sieg. Jedoch hat das Team wieder einmal personelle Probleme.

Zwar geht der Trainer davon aus, nicht in Unterzahl antreten zu müssen, doch er muss auf Kaderspieler verzichten. Eigene Trainerverpflichtungen und Studium gehen bei den Sportlern am kommenden Wochenende vor. „Ich werde aber noch ein paar ältere Spieler rekrutieren, die uns aushelfen“, sagt Winterhoff.

Aktuell steht das Celler Team auf Platz fünf der Oberligatabelle, der DHC Hannover belegt den Platz darüber. „Die DHC-Spieler sind fit. Aber viele sind noch recht unerfahren“, sagt Winterhoff, der die Mannschaft aus vergangenen Spielen gut kennt.

Am Sonntag spielen zeitgleich die MTVE-Hockeydamen gegen den Club zur Vahr in Bremen. Die Verbandsligistinnen sind momentan Tabellensechster und damit nur einen Platz vom Abstieg entfernt. Die Mannschaft des Club zur Vahr II rangiert auf Platz fünf. Das Hinspiel siegten die Cellerinnen 4:1. Die Bremer gelten allerdings als starke Gegner auf dem eigenen Rasen.

Von Johanna Müller