Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Maren Stumpf sichert sich Landestitel
Sport Sport regional Lokalsport Maren Stumpf sichert sich Landestitel
16:54 31.08.2010
Von Jürgen Poestges
Maren Stumpf beim Lauf und das Team Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

CELLE (cz). Moritz Linneweh, Guido Radecke und Maren Stumpf traten bei der Triathlon-Landesmeisterschaft auf der Mitteldistanz in Wilhelmshaven gegen 165 Mitstreiter um den Titel an. Bei nicht optimalen Wetterbedingungen mussten 1,9 Kilometer im Bontekai geschwommen, 93 Kilometer Rad gefahren und ein Halbmarathon gelaufen werden.

Einen sehr guten Tag erwischte Maren Stumpf, die bereits beim Schwimmen den Grundstein für eine vordere Platzierung legte. Einem starken Radsplit folgte ein noch stärkerer Halbmarathon in 1:50,48 Stunden, was eine Gesamtzeit von 5:44,36 Stunden und den Landesmeistertitel in der TW 35 bedeutete .

Ihr Vereinskollege Moritz Linneweh hatte seine schon gewohnten Probleme beim Schwimmen, tobte sich aber danach in seiner Lieblingsdisziplin auf der Radstrecke aus Mit einem sehr passablen Lauf arbeitete er sich schließlich sogar auf einen nicht für möglich gehaltenen zweiten Platz in 5:44,04 Stunden vor und freute sich über seinen unerwarteten Platz auf dem Podium.

Der Dritte im Bunde, Guido Radecke, ließ schon viel Kraft beim Schwimmen und Rad fahren und musste den Wettkampf nach fünf Laufkilometern abbrechen.

Holger Brodhun und Marion Suchy vertraten ihren Verein TuS Celle 92 zur gleichen Zeit beim 20. Kaliman-Volkstriathlon in Wunstorf. Dort waren sie nicht weniger erfolgreich. Für Furore sorgte nach 600 Metern Schwimmen, 21 Kilometer Rad fahren und fünf Kilometer Laufen einmal mehr Suchy, die sich in 1:20,52 Stunden souverän den Sieg in der TW 40 sicherte. Für Brodhun reichte es nach 1:28,53 Stunden dieses Mal nur zum 20. Platz in der starken TM 45.