Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Mohwinkel, Kesselring und Karl siegen bei Jugend-Challenge
Sport Sport regional Lokalsport Mohwinkel, Kesselring und Karl siegen bei Jugend-Challenge
13:13 26.04.2018
Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

Außerdem sicherten sich mit Kamea Kesselring (2010, VfL Westercelle, Kleinfeld) und Amelie Karl (2009, TuS Eschede, Midcourt) zwei weitere Talente aus der Region jeweils den ersten Platz.

Die nunmehr 21. Auflage des Challenge wurde von Oktober bis April abwechselnd in Lüneburg, Jesteburg, Ramelsloh und erstmals auch in Groß Hehlen veranstaltet. An 18 Spielwochenenden waren insgesamt 181 Kinder aus 52 Tennisvereinen beteiligt. Das Mastersfinale in Ramelsloh und Jesteburg war der Abschluss der Turnierserie. Dabei wurde in 14 Jahrgangskonkurrenzen im Kleinfeld, Midcourt und Großfeld um Gold, Silber und Bronze gespielt. Von den 97 Kindern konnten 12 junge Tennistalente aus der TNB-Region Südheide die Plätze eins bis drei belegen. (cz)

Erfolgreiche Kinder aus der Region Südheide: 1. Plätze: Kamea Kesselring (2010, VfL Westercelle, Kleinfeld), Lennart Mohwinkel (2009, Celler TV, A- Konkurrenz Midcourt), Amelie Karl (2009, TuS Eschede, Midcourt) und Hannah Tödter (2008, TSV Neuenkirchen, Großfeld). 2. Plätze: Kevin Kukuk (2010, TC RW Celle, Kleinfeld), Louisa Fuchs (2009, TC Winsen/Aller, Midcourt) und Janna Adolph (2006, Celler TV, Großfeld). 3. Plätze: Sarah Rieke (2009, TSV Neuenkirchen, Midcourt), Lara Olivia Ahlvers (2008, Celler TV, Großfeld), Fabian Schreiber (2008, Celler TV, Großfeld), Alexander Karl (2006, TuS Eschede, Großfeld) und Amelie Fuchs (2005, TC Winsen/Aller, Großfeld).

Von cz

Devin Tauchert vom MTC Faßberg hat beim zweiten von elf Meisterschaftsläufen zur ADAC-Jugendkartslalom-Meisterschaft in Faßberg den zweiten Platz erreicht. In der Klasse K1 (Jahrgang 2009 bis 2011) kam er vor seinen Teamkollegen Yannick Landreau (6. Platz), Luna Fee Lessen (7.) und Finn Schmidt (17.) ins Ziel und belegt in der Gesamtwertung Rang zwei.

26.04.2018

Gold, Silber und persönliche Bestzeiten: Alexey Sucker vom Celler Schwimmclub (CSC) hat bei den Landesmeisterschaften der Nachwuchsjahrgänge im Braunschweiger Heidbergbad richtig abgeräumt. In einer Zeit von 39,36 Sekunden sicherte sich das Schwimmtalent aus dem Jahrgang 2007 den Titel über 50 Meter Brust.

Christoph Zimmer 26.04.2018

Heißes Finale oder goldene Ananas? Auf die Celler Handballfans wartet in der Landesliga der Frauen ein spannender vorletzter Spieltag. Während der Tabellenführer SV Altencelle die Chance hat, die Meisterschaft und den Gang in die Oberliga klar zu machen, bleibt offen, ob der Tabellenzweite TSV Wietze nach dem verlorenen Showdown noch einmal alle Kräfte im Derby gegen den SV Garßen-Celle II mobilisieren kann.

26.04.2018