Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Neuer Anzeigenwürfel in der Celler HBG-Halle
Sport Sport regional Lokalsport Neuer Anzeigenwürfel in der Celler HBG-Halle
20:38 31.03.2015
Von Uwe Meier
Spielinformationen auf vier Seiten. Der neue Anzeigenwürfel - in der HBG-Halle. Quelle: Benjamin Westhoff
Celle Stadt

Am Samstag wird das gute Stück beim SVG-Heimspiel gegen TuS Metzingen seine Premiere feiern. „Es ging nicht nur darum, dass von den VIP-Plätzen das Ergebnis gut gelesen werden kann“, sagt Peter Kretzschmar, Leiter Marketing und Vertrieb der SVG Celle GmbH. „Die bisherige Anzeigentafel ist alt. Technische Probleme sind da nicht ausgeschlossen. Und sollte die Anzeige während eines Spiels ausfallen, würde uns das Strafe kosten“, erklärt Kretzschmar.

Kretzschmar, der seit Jahren treibende Kraft für den Aufbau des Anzeigenwürfels war, ist es nach vielen Gesprächen mit lokalen Sponsoren und offiziellen Stellen gelungen, das Projekt umzusetzen. „Endlich“, wie er selbst sagt. Gleichzeitig schickt er einen besonderen Dank an die Sparkassen-Stiftung, den Landkreis Celle, die Stadt Celle, die Stadtwerke Celle sowie die Firma Metal Con aus Hambühren, die die Finanzierung abgesichert haben sowie Dietrich Schulze vom SV Garßen als Mitorganisator.

Rund 15.000 Euro habe die Anzeigetafel nach Informationen von Kretzschmar gekostet. Sie ist knapp 160 Kilogramm schwer und gibt auf vier Seiten Spielinformation, die jeweils eine Fläche von zwei Quadratmetern verfügen. Die Neuerung steht nicht nur dem SVG Celle, sondern auch allen Mannschaften zur Verfügung.