Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Nienhäger Volleyball-Damen zeigen Top-Leistungen
Sport Sport regional Lokalsport Nienhäger Volleyball-Damen zeigen Top-Leistungen
17:31 23.09.2013
Celle

„Wir sind geschlossen aufgetreten und haben uns das Blatt nicht aus der Hand nehmen lassen“, lobte Wagner seine Mannschaft.

Dabei sah es im ersten Satz zunächst nicht nach einem Sieg für Nienhagen aus. Keines der Teams konnte sich absetzen. „Wir sind im ersten Satz defensiv aufgetreten, da wir im vergangenen Jahr schon ein mal sehr hoch gegen Schaumburg verloren haben“, erklärt Wagner. Punkt für Punkt kämpften sich die Nienhäger durch den Satz und hatten am Ende mit 25:23 dann doch die Nase vorn. „Dieser Satzgewinn war ein Zittersieg“, so der Trainer.

Im zweiten Satz war dann der Bann gebrochen. Souverän erschmetterten sich die Nienhäger einen deutlichen Vorsprung. Besonders Tina Stasny im Außenangriff und Moni Behrend in der Diagonale zeigten ihre Spielstärke. Den Schaumburgern blieben nicht mehr viele Chancen übrig. „Wir haben die Euphorie aus dem ersten Satz mitgenommen und waren nicht mehr zu stoppen“, berichtet Wagner. Der Satzgewinn mit 25:6 spricht für sich. So war es am Ende nicht sehr überraschend, dass auch der dritte Satz mit 25:17 an die Damen aus Nienhagen ging.

Am 5. Oktober sind der MTV Herzberg und der TV Jahn Walsrode in Celle zu Gast. „Zwei weitere Siege wären natürlich schön, aber wir werden uns nicht verrückt machen“, so Wagner.

Von David Sarkar