Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Ostseemann in Damp mit Altencellern
Sport Sport regional Lokalsport Ostseemann in Damp mit Altencellern
13:41 29.06.2018
Celle

Trotz eines Massenstarts schwamm sie beherzt und mutig und stieg nach 1,9 Kilometern Schwimmen mit neuer persönlicher Bestzeit von 36:12 Minuten aus der Ostsee.

Das Radfahren über die wellige 90 Kilometerstrecke wurde dann zu einer sehr kräftezehrenden Angelegenheit. Auf der Strecke musste die 49-Jährige einige Konkurrentinnen ziehen lassen. Doch beim anschließenden Halbmarathon spielte die SVA-Athletin ihre ganze Stärke aus und startete zur großen Aufholjagd durch. „Der Lauf war geradezu leichtfüßig, sehr kontrolliert und gleichmäßig“, freute sich Dressler über eine gelungene Vorstellung. Sie benötigte für die 21,1 Kilometer lange Stecke nur 1:49 Stunden.

Nach insgesamt 113 zurückgelegten Kilometern kam Britta Dressler nach 5:27:28 Stunden ins Ziel. Der Lohn: Platz eins in ihrer AK und der 38. Platz im Frauenfeld.

Von Jochen Strehlau

Sie ist wieder aufgetaucht – und das fulminant. SV Nienhagens Schwimmtalent Maike Höner hat nach ihrer Rückkehr aus den USA ihrem Heimatverein gleich eine Gold- und zwei Bronzemedaillen beschert. Die 19-jährige Studentin startete als eine der jüngsten Teilnehmerinnen bei den Deutschen Meisterschaften der Masters „Kurze Strecke“.

29.06.2018

Sechs Nachwuchstriathleten des SV Nienhagen trotzten bei den Landesmeisterschaften der Jahrgänge 2003 bis 2006 am Fümmelsee in Wolfenbüttel erfolgreiche Regen und Kälte. Immerhin brachte man zwei Titel mit nach Hause.

Uwe Meier 29.06.2018

Eine blitzsaubere Bilanz lieferten die Triathleten Diemo Rollert und David Simmons vom VfL Westercelle mit einem Altersklassensieg und einem zweiten Platz bei der Triathlonveranstaltungen in Munster und Uelzen ab.

Uwe Meier 29.06.2018