Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Personalsorgen bei Hockeyherren des MTV Eintracht Celle halten an
Sport Sport regional Lokalsport Personalsorgen bei Hockeyherren des MTV Eintracht Celle halten an
16:53 26.01.2017
Von Carsten Richter
Celle Stadt

Der MTVE-Mannschaft, die derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz verharrt, sind bei der Partie am kommenden Sonntag um 11 Uhr in der Sporthalle des Hölty-Gymnasiums mehr oder weniger die Hände gebunden. „Ich denke, dass wir wieder sieben oder acht Feldspieler haben werden“, sagt Winterhoff. Das sei von der Größe des Kaders in Ordnung. Qualitativ, das heißt an der Erfahrung der Spieler gemessen, sei die Personalsituation aber nach wie vor unbefriedigend. „Das müssen wir versuchen zu kompensieren. Wir werden noch am Defensivverhalten arbeiten.“

Gerne erinnert sich Winterhoff an das Hinrundenspiel Anfang Dezember, das Celle in Hannover 14:3 gewann. Doch davon dürfe sich das Team jetzt nicht leiten lassen. „Hannover war mit einer jungen Mannschaft angetreten.“ Wenn nun aber Spieler aus der 2. Bundesliga dabei sein sollten, fällt das Ergebnis mit Sicherheit anders aus.