Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Revanche beim Ligaletzten
Sport Sport regional Lokalsport Revanche beim Ligaletzten
19:07 16.12.2013
Von Uwe Meier
Lachendorf

Doch dieses Mal drehte die SG Lachendorf/Eschede den Spieß um. Beim Tabellenletzten siegte die SG-Truppe, die mit nur sieben Spielern die Auswärtstour angegangen war, mit 3:1 (25:21, 25:17, 12:25, 25:17).

Das Geheimnis des Erfolges sah Kuchenmüller zu einem großen Teil in seinem Mitspieler Roland Bittner. „Seine Zuspiele waren richtig gut“, so Kuchenmüller. „Das hat bei uns für die nötige Sicherheit gesorgt.“ Im Training habe man zudem intensiv an den Aufschlägen trainiert. „Die waren dann auch gegen die West Elm Volleys richtig druckvoll“, so der SG-Spieler. Der Rest sei dann irgendwie von allein gegangen.

Die zuletzt guten SG-Leitungen will Kuchenmüller nicht überbewerten. „Warten wir doch erst mal die nächsten Spiele ab, die werden uns zeigen, wo der Weg für uns hinführt.“ Nach dem Jahreswechsel geht es für den Ligavierten gegen die Spitzenteams.

SG Lachendorf/Eschede: Bittner, Stute, Rodenwaldt, Gottschalk, Kuchenmüller, Bobzien, Wagner.