Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport SG Celler Land schmückt sich mit 25 Goldmedaillen
Sport Sport regional Lokalsport SG Celler Land schmückt sich mit 25 Goldmedaillen
15:56 30.11.2010
Von Jürgen Poestges
Die Fotos zeigen Xenia Päßler Jg. 2004 beim Rückenschwimmen und die siegreiche 8 x 50 m Freistilstaffel Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

Jüngste Schwimmerin der SG war Xenia Päßler (Jg. 2004), die zwei Mal startete und als bestes Ergebnis den zweiten Platz über 25 m-Rücken in 29,27 Sekunden erzielte. Der älteste Schwimmer der SG, Hermann Schwarz (1992) benötige über 100 m-Freistil, 59,20 Sekunden, was ihm ebenfalls den Rang zwei bei den Junioren bescherte.

Die Disziplinen Brust, Freistil, Rücken und Lagen wurden in 50, 100 und 200 m absolviert. Einige Schwimmer erreichten wieder neue persönliche Bestzeiten. 25 Goldmedaillen wurden den Celler Schwimmern umgehängt, dazu 37 Mal Silber und 28 Mal Bronze waren somit der verdiente Lohn.

Für Stimmung sorgen immer die Staffeln am Ende eines Abschnitts. Lena Wahl, Lars Ole Peterson, Alina von Bestenbostel und Dennis Ramünke nahmen über 4 x 100 m-Freistil in 4:20,61 Minuten den Pokal für den ersten Platz in Empfang.

Den Wanderpokal über 8 x 50 m-Freistil nahmen die SG-Schwimmer Beke Kisser, Florian Nettler, Lina Uekermann, Pascal Ziesemann, Alina von Bestenbostel, Dennis Ramünke, Lena Wahl und Bjarne Rogalski nach 2009 auch dieses Jahr wieder mit nach Hause nehmen ( 4:09,00).