Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport SV Nienhagen geht die Luft aus
Sport Sport regional Lokalsport SV Nienhagen geht die Luft aus
16:54 16.02.2010
Von Jürgen Poestges
Nienhagen

„Es ging gar nichts mehr“, sagt der SVN-Trainer. In den ersten beiden Sätzen kamen die Gäste überhaupt nicht ins Spiel. Erst in Durchgang drei wurde es besser. Sobansky: „Da haben wir dann eigentlich gar nicht so schlecht gespielt, aber Langenhagen hat aufgrund unserer Schwächen in diesem Satz auch nicht viel gemacht. Da hatten sie uns wohl etwas unterschätzt.“

Am kommenden Wochenende steht nun das Nachholspiel beim USC Braunschweig auf dem Programm, dann folgen zwei Heimspiele gegen MTV Bodenburg und VSG Salzdahlum. „Nach wie vor ist unser Ziel, uns anständig aus der Oberliga zu verabschieden. Und wir wollen nicht ohne einen Sieg absteigen“, so Sobansky. Und den soll es dann gegen Bodenburg geben, wenn es nach ihm geht. „Da haben wir das Hinspiel nur 2:3 verloren.“ Im kommenden Jahr in der Verbandsliga wird das Team wohl weitgehend in der gleichen Besetzung weiter spielen.

SV Nienhagen: Klooß, Kropp, Müller, Peymann, Rössing, Schulz, Rohde, Wagner.