Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport SVG Celle siegt in erstem Testspiel 51:9
Sport Sport regional Lokalsport SVG Celle siegt in erstem Testspiel 51:9
21:48 16.07.2014
Von Uwe Meier
Hannover

„Das war eine klare Angelegenheit“, sagte Co-Trainer Ralph Schönemeier, der die Celler Mannschaft in den ersten Vorbereitungsspielen betreut. „Etwas anderes war aber auch kaum zu erwarten.“

Vor knapp 100 Zuschauern erzielten dabei Susanne Büttner (3), Jolanda Robben (9), Nadine Smit (6), Kathrin Schulz (1), Bogna Dybul (9), Ann-Kristin Deutsch (2), Evelyn Schulz (6), Natasha Ahrens (8) und Silvia Szücs (7) die Tore der Celler Mannschaft. Die musste bis auf Torhüterin Turid Arndt ohne weitere Neuzugänge auskommen. Mieke Düvel war zeitgleich für die HSG Badenstedt im Einsatz, Tina Wagenlader muss nach einer Fußverletzung noch vier bis fünf Wochen pausieren und Saskia Rast sowie Kathrin Pichlmeier waren aufgrund ihrer Einsätze in den Nationalmannschaften der U19 und U18 nicht dabei. Auch Renee Verschuren war nicht mit von der Partie. Für sie fehlt nach ihrer Rückkehr von Bayer Leverkusen zum SVG Celle noch die entsprechende Spielberechtigung. „Wir hoffen, dass wir sie bis Freitag vorliegen haben“, sagte Schönemeier.

Dass er am Freitag Verschuren nur allzu gern einsetzen möchte, versteht sich von selbst. Immerhin trifft man dann um 19 Uhr in der HBG-Halle in einem weiteren Vorbereitungsspiel auf den Ligakonkurrenten HSG Blomberg-Lippe. „Das ist natürlich ein ganz anderes Kaliber“, so Schönemeier.