Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Sandra Messmer bleibt bei Hannover-Marathon auf Anhieb unter vier Stunden
Sport Sport regional Lokalsport Sandra Messmer bleibt bei Hannover-Marathon auf Anhieb unter vier Stunden
16:43 11.04.2018
Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle Stadt

In 3:57:40 Stunden erreichte sie ihr Ziel auf Anhieb und belegte den 21. Platz in der Altersklasse W45. Teamgefährtin Denise Cordes startete beim Halbmarathon und gab ebenfalls ihr Debüt auf dieser Distanz. In 1:47,03 Stunden belegte sie den 41. Platz in der AK W30. Ihr Mann Mario Cordes kam nach 1:31:35 Stunden ins Ziel und kam in der AK M35 auf den 74. Platz.

Auf der Halbmarathonstrecke wurden gleichzeitig die Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Hier belegte Britta Dressler in 1:54:28 Stunden den 25. Platz in der AK W50. Von der Leichtathletikgemeinschaft Unterlüß Faßberg Oldendorf (LG UFO) ging ein Damenquartett über zehn Kilometer an den Start. Hier lief Catharina Witte ein tolles Rennen und belegte mit der Zeit von 48:40 Minuten einen guten 13. Platz in der Frauenwertung. Maren Ueberschär kam nach 53:11 Minuten ins Ziel und wurde mit dem neunten Platz in der AK W40 belohnt. Auf den sechsten Platz lief Sabine Witte in der AK W55 mit einer Zeit von 55:30 Minuten. Anja Böhl kam nach 1:03:51 Stunden ins Ziel und belegte den 33. Platz bei den W55.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt

Das Masters 2018, der abschließende Höhepunkt der 21. Auflage der Tennis-Turnierserie Challenge, steigt am 14. und 15. April beim MTV Ramelsloh und am 22. April in Jesteburg. Insgesamt fiebern 97 Jungen und Mädchen dem großen Ereignis entgegen – darunter sind auch einige Teilnehmer aus dem Kreis Celle. Gestartet wird in 14 verschiedenen Konkurrenzen auf dem Kleinfeld, Midcourt und Großfeld.<

Heiko Hartung 10.04.2018

In Nienburg fanden kürzlich die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen, gleichzeitig mit dem Landesjugendtreffen, statt. Gut vorbereitet ging die DLRG Unterlüß mit 14 Mitglieder auf die Reise. Ortsgruppenmitglied Lena Hoffmann wurde in ihrer Klasse niedersächsische Vizemeisterin im Rettungsschwimmen. Verena Schössow und Sascha Helms gelang es den Bezirksmeistertitel wieder nach Unterlüß zu holen.

10.04.2018

Trotz der Belastungen eines vorangegangenem und intensivem Trainingslager auf der Soca in Bovec (Slowenien) präsentierte das Wildwasserrennsportteam der Kanu-Gesellschaft Celle bei der 47. Bayernwaldregatta auf der Ilz in der Nähe von Passau hervorragende Leistungen. Greta Zietz entschied in der Jugend sowohl das Classic als auch das Sprintrennen für sich, Olaf von Hartz holte je einmal Gold und Silber und Alina Zimmer landete zweimal auf Platz drei.

Uwe Meier 10.04.2018